Information

So erkennen Sie, ob die Katze noch Kätzchen hat

So erkennen Sie, ob die Katze noch Kätzchen hat


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

So erkennen Sie, ob die Katze noch Kätzchen hat

Ich habe meine Kätzchen vor ungefähr einer Woche bekommen und kann ich während der Geburt irgendetwas tun, um festzustellen, ob die Kätzchen noch drin sind? Meine Katze lag 3 Tage auf dem Rücken und war an derselben Stelle wie bei der Schwangerschaft...aber ich gehe davon aus, dass sie nicht weiß, ob sie in diesem Fall alleine von ihrem Rücken aufstehen soll. Vielen Dank!

Wenn sie weiß, wie man herunterkommt, sollte sie sich auf die Seite rollen und von ihrem Rücken abheben können. Aber wenn sie einfach nur daliegt und sich nicht bewegt, nachdem Sie das ein paar Mal versucht haben, müssen Sie es weiter versuchen. Es ist schwer, eine Katze dazu zu bringen, ihren gewohnten Komfort zu verlassen, also musst du ihr vielleicht beim Aufstehen helfen, indem du ihr auf den Rücken klopfst und sie dann ein paar Mal streichelst, bis sie beschließt, von ihrem Rücken herunterzukommen.

Ich stimme den anderen beiden Beiträgen zu. Die Katze nimmt die Kätzchen vielleicht nicht wahr, aber sie sollte aufstehen, wenn Sie sie nur ein paar Mal streicheln und überreden. Wenn sie es nicht tut, kann es einige Minuten dauern, bis sie es bekommt. Wenn Sie die Babys sehen können, können Sie möglicherweise feststellen, ob sie sich bewegen und sie herauskommen sollten. Wenn nicht, musst du versuchen, sie zu bewegen, indem du ihr mehr auf den Rücken streichelst.

Sie müssen herausfinden, ob die Katzen wissen, wie sie aus ihrem Bauch herauskommen. Wenn sie es tagelang nicht gemacht hat, sind die Kätzchen wirklich jung. In dieser Situation müssen Sie möglicherweise versuchen, ihnen zu helfen.

Meine Mutter hat sich damals um Katzen gekümmert, als sie in FL lebte (das waren die 70er, es ist gut möglich, dass sie es nicht besser wusste) und ich erinnere mich, dass sie immer sagte, es gibt immer einen Punkt, an dem man einfach anfängt, die Kätzchen zu schieben und zu ziehen aus... du musst herausfinden, wann das ist, und dann versuchen, es richtig zu timen, wenn sie mittendrin ist. Erwähnen Sie es Ihrem Tierarzt oder sprechen Sie mit Ihrem Freund, der Tierarzt ist, falls Sie es noch nicht getan haben. Vielleicht würde Ihnen das helfen, zu wissen, wann Sie versuchen sollten, sie zu überreden.

Ich würde auch in Betracht ziehen, dass Sie möglicherweise nach einem Parasiten in ihrem Bauch suchen. Oder ich würde es Ihrer Freundin nicht zutrauen, sie nicht untersuchen zu lassen und Fehlinformationen weiterzugeben.

Ich habe gerade ein interessantes Buch gelesen und sie erwähnte einen Zustand, der auftritt, wenn Leute Kätzchen haben und ihre Hände benutzen, wie wenn sie Katzenstreu reinigen müssen oder so. Ich bin sicher, es ist nicht dasselbe wie das, was Ihr Freund beschreibt, aber es klingt interessant.

Ich würde zu deinem Tierarzt gehen. Es hört sich so an, als ob sie die Einstreu nicht richtig gefüttert und/oder gewechselt hat.

Ich hatte das gegenteilige Problem: Meine Katze (die normalerweise sehr glücklich ist) wollte nicht fressen. Sie hat einfach nicht gegessen. Sie hat weniger gegessen. Ich hatte sie in einer Katzenbox im Haus. Eines Nachts konnte ich sie aus der Kiste in eine saubere, frische Katzentoilette bringen. Aber am nächsten Tag war sie wieder dabei, nicht zu essen und die Katzentoilette nicht zu benutzen. Also ging ich zu einem Tierarzt und sie sagten, es sei wahrscheinlich ein Virus. Sie behandelten sie mit Antibiotika und sie erholte sich. Es ist möglich, dass Ihrem Freund das passiert ist.

Es kann auch für die Katze eine wirklich stressige Zeit sein. Vor allem, weil die meisten Katzen (mit seltenen Ausnahmen) keinen Spaß daran haben, in eine Situation gebracht zu werden, in der sie sich gefangen oder hilflos fühlen. In ihrer Situation fühlte sie sich wahrscheinlich gefangen, also aß sie nichts. Sie können versuchen, sie von Zeit zu Zeit (aber nicht zu oft) herauszulassen, oder Sie können sie in eine Kiste packen, damit sie sich bei Bedarf an einem sicheren Ort entspannen und entkommen kann. Ich finde, wenn Sie die Katze mit Freundlichkeit und Sanftmut behandeln, wird sie in die Familie zurückkehren.

Ich glaube, sie macht auch einen Wachstumsschub. Ich hatte eine Katze, die das tat. Sie hörte auf zu essen und zu trinken und lag die ganze Zeit in ihrem Zimmer herum. Ich habe immer versucht, sie zu füttern, aber sie hat nie gegessen. Es ist ein übliches Verhalten in dieser Altersgruppe.

Der Tierarzt könnte ihr Problem wahrscheinlich diagnostizieren und ein paar Lösungen empfehlen. Es könnte sich um einen einfachen Fall eines Virus handeln, der Magen-Darm-Beschwerden verursacht. Eine andere Lösung besteht darin, dass sie empfindlich auf das Katzenfutter (und die Einstreu) reagieren könnte, mit dem Sie sie füttern. Außerdem ist es eine gute Idee, sicherzustellen, dass die Katzentoilette sauber ist und die Katze sie benutzt. Manche Katzen können selbst riechen und es kann sein, dass sie die Box, in der sie sich befindet, nicht gerne benutzt.

Es könnte auch sein, dass sie Stress und Angst hat und einige körperliche Veränderungen durchmacht. In diesem Fall geht dieses Problem von selbst vorüber und es wird ihr gut gehen. Oder es könnte auch eine Verdauungskrankheit sein, die ihr Unbehagen verursacht. Dies ist bei jungen Tieren üblich. Die beste Lösung dafür ist, auf eine gesunde Ernährung zu achten und ihr viel Ruhe und Spielzeit zu gönnen.

Einige Katzen werden gut fressen, aber andere (wie Tabitha) werden gerade so viel fressen, dass sie sich wohl fühlen, aber nicht genug, um zufrieden zu sein. Das hört sich so an, als wäre das bei deiner Katze der Fall.

Der Inhalt dieser Site wird in einer zusammenfassenden Form präsentiert und ist nur für Bildungs- und Unterhaltungszwecke bestimmt. Es ist nicht beabsichtigt und sollte nicht als medizinischer Rat oder Diagnose eines Gesundheits- oder Fitnessproblems, eines Zustands oder einer Krankheit oder als Empfehlung für einen bestimmten Test, Arzt, Leistungserbringer, Verfahren, Behandlungsplan, Produkt oder Kurs interpretiert werden Handlungs. Med Help International, Inc. ist kein medizinischer oder medizinischer Anbieter und Ihre Nutzung dieser Site begründet keine Beziehung zwischen Arzt und Patient. Wir lehnen jede Verantwortung für die beruflichen Qualifikationen und Lizenzen und Dienstleistungen von Ärzten oder anderen Gesundheitsdienstleistern ab, die auf dieser Site und/oder einer Site von Drittanbietern posten oder anderweitig darauf verweisen. Missachten Sie niemals den medizinischen Rat Ihres Arztes oder Ihrer medizinischen Fachkraft oder zögern Sie nicht, einen solchen Rat einzuholen, weil Sie etwas auf dieser Site lesen. Wir bieten diese Site WIE BESEHEN und ohne jegliche Gewährleistung an. Durch die Nutzung dieser Site erklären Sie sich mit den folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Wenn Sie glauben, einen medizinischen Notfall zu haben, rufen Sie sofort Ihren Arzt oder die Notrufnummer 911 an.



Bemerkungen:

  1. Kazil

    Übrigens habe ich vergessen ...

  2. Saeweard

    Jetzt ist alles klar, vielen Dank für die Informationen.

  3. Harlak

    Ich gratuliere, Sie wurden mit einer hervorragenden Idee besucht

  4. Tygoshicage

    Ich bestätige. Es passiert. Wir können über dieses Thema kommunizieren.

  5. Rasheed

    Entschuldigung, dass ich einmische, ich möchte auch die Meinung zum Ausdruck bringen.



Eine Nachricht schreiben

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos