Information

Kann ein schwarzer Hund Schokoladenwelpen haben?

Kann ein schwarzer Hund Schokoladenwelpen haben?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Welpen einer anderen Farbe zu sehen, bedeutet nicht unbedingt, dass ihre Mutter ihren Vater mit dem Hund des Postboten betrogen hat. Stattdessen geht es nur um Genetik. Selbst wenn Sie zwei schwarze Hunde gezüchtet haben, besteht die Möglichkeit, dass einige der Welpen Schokolade bekommen, wenn beide Elternteile das Schokoladengen tragen.

Was ist Schokolade?

Schokolade beschreibt nicht alle Arten von braunen Mänteln. Es ist häufig bei Hunden wie Labrador Retriever, Border Collies und Chihuahua. Es ist fast eher eine Leberfarbe, aber es kann verblasst erscheinen, um eher wie Schokoladenmilch auszusehen.

Schokolade überall

Bei einem braunen Hund ist sein Haar normalerweise eher dunkelbraun als leberfarben. Seine Augen und seine Nase können schwarz sein und sich von seinem Mantel abheben. Wenn ein Hund Schokolade aufwickelt, bedeutet dies, dass er nur das Schokoladengen von seinen Eltern erhalten hat und nichts Schwarzes machen kann - seine Nase und seine Augen reflektieren die gleiche Farbe wie sein Fell anstelle von Schwarz.

Wie es funktioniert

Schwarz- und Schokoladenfarben finden sich bei Hunden auf demselben Gen, das bei der Kartierung der Genetik mit einem "b" gekennzeichnet ist. Der Großbuchstabe B ist das dominante schwarze Gen und der Kleinbuchstabe b ist das rezessive Schokoladengen. Es braucht ein Schokoladengen von beiden Elternteilen, um der rezessiven Schokoladenfarbe eine Chance zu geben, was bedeutet, dass beide Bb sein müssen - ein schwarzes Gen, ein Schokoladengen. Jeder Elternteil gibt jedem Welpen ein Gen. Es ist das Glück der Auslosung zu sehen, ob die Welpen BB (schwarz ohne Schokoladengen), Bb (immer noch schwarz, aber mit der Möglichkeit, Schokoladenwelpen zu haben) oder bb (Schokolade durch und durch) haben.

Möglichkeit der Schokolade

Es gibt eine statistische Methode, um die Möglichkeit von Schokoladenwelpen zu bestimmen. Wenn beide Elternteile schwarz sind, aber das rezessive Schokoladengen Bb tragen, sollte statistisch gesehen etwa ein Viertel ihrer Welpen Schokolade sein. Die Hälfte von ihnen sollte Bb sein, ein weiteres Viertel BB. Das bedeutet, dass von vier Welpen einer Schokolade und drei schwarz sein wird, aber zwei dieser drei schwarzen Welpen könnten möglicherweise eines Tages Schokoladenwelpen haben. Die Genetik folgt nicht immer den Regeln der Statistik, daher wird jedes kleine anders sein. Wenn jedoch ein Schokoladenwelpe aus einem Wurf schwarzer Tiere hervorgeht, wissen Sie, dass beide Eltern das Schokoladengen tragen müssen.


Schau das Video: Wie Du deinem Hund beibringst nichts vom BODEN zu fressen (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Kitchi

    Und eine andere Variante ist?

  2. Dujin

    Das ist eine Art Urbanisierung

  3. Turg

    Da könntest du recht haben.

  4. Trophonius

    Wahrscheinlich ist nicht vorhanden



Eine Nachricht schreiben

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos